SteelSeries Spectrum 7xB Wireless Gaming Headset

SteelSeries Spectrum 7xB Wireless Gaming Headset

Rainer Hoppe

Über den Autor: Rainer Hoppe ist ein kritischer und professioneller Testbericht-Schreiber. Er hat bereits über 300 Testberichte veröffentlicht. Aktuell geht Rainer in unserem Headset Test der Frage nach, welches Headset für Gamer das richtige Headset ist. Rainer ist Anfang 30 und begeisteter Technik und Computer-Gamer. In seiner Freizeit fährt er Mountain-Bike. Seit kurzem ist er stolzer Vater einer kleinen Tochter.

SteelSeries Spectrum 7xB Wireless Gaming Headset

Headset Testbericht von Rainer Hoppe

Test SteelSeries Spectrum 7xB Wireless Gaming Headset Xbox 360

Im Headset Test: SteelSeries Spectrum 7xB Wireless Gaming Headset Xbox360

Das SteelSeries Spectrum 7xB Wireless Gaming Headset ist endlich ein kabelloses Gaming Headset aus dem Hause SteelSeries. Es wurde speziell mit seinen Features an die Xbox 360 angepasst. Doch kann es auch im Punkt Qualität mit den beiden bereits in unserem Headset Test getesteten Produkte “SteelSeries Diablo 3 Gaming Headset” und “SteelSeries Siberia v2 Gaming Headset” mithalten? Wir möchten Euch noch ein wenig auf die Folter spannen.

Wenn man das Spectrum 7xB das erste Mal in der Hand hält, fallen einem sofort die fünf wichtigen Tasten am rechten Ohrhörer auf. Über diese Schalter kann man das Headset Ein- und Ausschalten sowie die Lautstärke regeln. Eine Taste „LiveMix“ verbessert die Balance zwischen einem Xbox-Chat und dem Sound eines Games. Ein Druck auf die Taste genügt, und die Sprache eines Chatpartners wird akkustisch hervorgehoben, der Game-Sound reduziert. Ein weiterer Druck und die ursprüngliche Einstellung ist wieder hergestellt. Eine weitere Taste, ExactSND genannt, wählt zwischen drei voreingestellten Sound-Profilen:

  • Performance: Erste Wahl für „direkte Klänge“ wie Schritte oder Mündungsfeuer
  • Immersion: Für umgebungslastige Geräusche, Videos und Spiele Musik
  • Entertainment: Liefert verstärkte Bässe für Musik

Wie von den weiteren SeelSeries-Headsets gewohnt, lässt sich das Mikrofon bei Nichtbenutzung einfach im linken Ohrhörer verstauen und stört so nicht beim Spielen. Das Headset selbst wird über zwei AAA-Batterien (im Lieferumfang enthalten) mit Strom versorgt. Nach knapp fünf Minuten ohne Aktivität schaltet sich das 7xb automatisch ab. Ein Satz Batterien hält rund 20 Stunden Spielzeit durch.
Alle Daten erhält der Kopfhörer über einen sogenannten „Spectrum Transmitter“. Dieser wird mit der Xbox 360 verbunden und benötigt keine eigene Stromversorgung. Eine LED am Headset zeigt an, ob dieses mit dem Transmitter verbunden ist. Je nach räumlicher Situation hat das Headset eine Reichweite von knapp 9 Metern.
Teamplayer: SteelSeries hat auch an Multi-Player-Games gedacht. Bis zu vier SteelSeries Spectrum Headsets lassen sich gleichzeitig an eine Xbox 360 anschließen. Aktuell ist das Spectrum 7xB Headset für rund 90 Euro bei Amazon erhältlich. Eine aktuelle Preisanalyse kann per Shoppingfritz jederzeit durchgeführt werden.

Produktmerkmale SteelSeries Spectrum 7xB Headset

  • Großartiges Klangerlebnis sowohl auf der Xbox 360, als auch auf PC-Systemen.
  • Der Stromsparmodus schaltet das Headset nach 5 Minuten Inaktivität ab und ermöglicht so mehr als 20 Stunden Gaming-Vergnügen.
  • Lieferumfang: Headset, Xbox 360® Transmitter, 2 AAA Batterien, 2 Leder-Ohrhörer, Mikrofonkabel zum Kontroller, Audio-Anschlusskabel, Anleitung


SteelSeries Spectrum 7xB Wireless Gaming Headset. Aktueller Preistipp: Amazon!

 

Pro: Das hat uns gut gefallen

  • Lautstärkereglung am Kopfhörer für eine optimale Balance von Xbox LIVE Chat und in-game Sound
  • Automatische Abschaltung des Gerätes nach fünf Minuten Inaktivität
  • Guter Sitz und Abschirmung der Umgebungsgeräusche

 

Contra: Das ist uns aufgefallen

  • Deutlich wahrnehmbares Hintergrundrauschen

Das SteelSeries Spectrum 7xb sendet mit einer Bandbreite von 4Mbit/s und soll so – zumindest schreibt dies der Hersteller – für ein „verlustfreies“ digitales Audio Erlebnis sorgen. In der Praxis ist jedoch ein deutlich wahrzunehmendes Hintergrundrauschen zu hören. Dies tritt im Spiel naturgemäß in den Hintergrund, kann jedoch von kritischen Ohren als störend empfunden werden. Um auf die Frage vom Anfang des Test zurückzukommen, ob dieses Wireless Gaming Headset mit den kabelgebundenen Headsets der SteelSeries in Punkte Klangqualität mithalten kann: Nein, leider nicht. Hier sind deutliche Einbußen wahrnehmbar. Die sonstige Qualität des Kopfhörers ist nicht zu beanstanden.

 

Weitere Kundemeinungen zum SteelSeries Spectrum 7xB Wireless Gaming Headset

VN:F [1.9.22_1171]
War dieser Headset Testbericht informativ? Bitte bewerte diesen Headset Test:
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
SteelSeries Spectrum 7xB Wireless Gaming Headset, 5.0 out of 5 based on 1 rating

1 Kommentar

  1. Gamer S.

    Ich hatte dieses Headset einige Tage zum Test, da es meinem Kumpel gehört. Es ist gut, doch kaufen würde ich es mir nicht. Ich hab noch ein paar Euro draufgelegt und mir das Creative Headset gekauft.

Hinterlasse einen Kommentar

Login
classic
Forgot password?
×
Registration

(*) Required fields

I agree with OptimaSales Terms & Privacy Policy


×