Wireless Headset Logitech F540

Wireless Headset Logitech F540

Rolf Meinzer

Über den Autor: Rolf Meinzer ist Mitte 20 und ein begeisterter Gamer. Als Technik-Freak testet Rolf Spiele, Spielkonsolen und alle möglichen Technik-Gadgets. Da ist ein Produkt-Test eines Gaming Headset für Rolf eine leichte Übung. In seiner Freizeit verbringt Rolf viel Zeit im Fitness-Studio und beim Joggen im Wald.

Aktueller Headset Test: Wireless Headset Logitech F540

Headset Testbericht von Rolf Meinzer

Headset Test: Logitech F540 Wireless Headset

Der Akku des Logitech F540 Wireless Headset bietet rund 10 Stunden Spielvergnügen.

Das Logitech F540 Wireless Headset von Logitech besticht durch das elegante Design und gute Material-Verarbeitung. Das Headset ist ausgesprochen leicht und bietet einen guten Tragekomfort. Der Kopfhörer zeichnet sich durch eine hohe Qualität und Passgenauigkeit aus. Beim Logitech F540 Gaming Headset ist es kein Problem, den Kopfhörer länger zu tragen, da die Ohren gut gepolstert werden. Es entsteht auch bei langen Games kein Druckgefühl auf den Ohren.
Das Logitech F540 Wireless Headset besticht durch die leistungsstarke und zuverlässige Verbindung, dank der kabellosen 2,4 Ghz Technologie. Wenn der Akku vollständig geladen ist, hat man eine Spielleistung von bis zu 10 Stunden. Der Akku kann auch während des Spielens geladen werden. Das F540 eignet sich außerdem noch für Voice-Chats und kann an einer Play Station 3, Xbox 360 oder an einem Hifi- oder TV-Gerät angeschlossen werden. Alle Geräte können gleichzeitig benutzt und vom Headset aus gesteuert werden.

Das Logitech Headset hat eine Reichweite von 10 Metern. So kann der Spieler sich nahezu frei im Raum bewegen. Zusätzlich hat das Logitech F540 eine Mikrofon-Stummschaltung, mit der unerwünschte Geräusche schnell unterdrückt werden können. Das Mikrofon hat in unserem Produkttest jedoch nicht immer optimale Sprachergebnisse geliefert.
Der Kopfhörer bietet ein hervorragendes Klangerlebnis. Dank der großen Ohrmuscheln werden die Außengeräusche gut isoliert. Die Bedienung erfolgt einzig und allein über das Produkt. Sehr positiv ist die getrennte Audio Lautstärkeregulierung am Kopfbügel, so kann man jeweils für den Chat und beim Spielen die Lautstärke individuell regulieren. Dies kann sehr hilfreich sein.


Logitech G930 Gaming Headset: Aktueller Preisvergleich

Die Installation des Logitech F540 ist wirklich kinderleicht. Beispielsweise wird bei der Play Station 3 das F540 über das Menü registriert und per USB Kabel verbunden. Im Lieferumfang sind alle nötigen Kabel enthalten.

Informationen kabelloses Logitech F540

  • Voice-Chat für Playstation 3 und Xbox 360
  • Kopfhörer anschließbar an Audio-Quellen mit einem 3,5-mm- oder Cinch-Audioausgang
  • Digitale kabellose 2,4-GHz-Technologie. Reichweite von bis zu 10 Metern
  • Problemloses Aufladen dank universellem Mikro USB Kabel
  • Akku Laden auch während des Spieles
  • Weiche, geräuschisolierende Ohrpassstücke

 

Headset-Lieferumfang

  • Kabellose Ladestation
  • Netzkabel für die Ladestation
  • Mikro USB Headset-Ladekabel
  • Cinch-Audiokabel
  • 2,5-mm-Audiokabel für die Xbox 360®
  • Mini-USB-Audiokabel für die PS3™
  • Bedienungsanleitung

 

Hinweise und Bewertung

Ein kleiner Minuspunkt hat der Kopfhörer trotzdem. Gelegentlich gab es in unserem Headset Test ein Rauschen im Mikrofon. Darüber hinaus hört man seine eigene Stimme sowie andere Geräusche aus der Umgebung im Hörer. Diese Geräusche kann man schnell beseitigen, wenn man das Mikrofon nach oben klappt. Dadurch wird das Mikrofon automatisch deaktiviert. Dieses ist jedoch nur ein kleiner Wehrmutstropfen.
Das F540 gehört zu der oberen Klasse, da der Klang einwandfrei wiedergegeben wird. Auch das Preis-/Leistungsverhältnis ist bei diesem Wireless Headset durchaus angemessen. Jeder, der ein kabelloses Gaming Headset sucht, wird mit dem Kopfhörer sicherlich zufrieden sein.

 

VN:F [1.9.22_1171]
War dieser Headset Testbericht informativ? Bitte bewerte diesen Headset Test:
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
Wireless Headset Logitech F540, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

3 Kommentare

  1. Manuel

    Ich hab das Logitech Headset F540 täglich im Einsatz. Das Problem mit dem Mikro habe ich nicht. Wie kommt ihr darauf?

  2. Markus

    Super Preis-Leistungsverhälltnis und klanglich wirklich zu empfehlen ,auch ein Mikroproblem hatte ich bis jetzt nicht alles bestens soweit

  3. jack

    „Darüber hinaus hört man seine eigene Stimme sowie andere Geräusche aus der Umgebung im Hörer.“ Das ist gewollt, soll verhindern das man nicht ins Headset schreit durch die Abschirmung. „Wecke nicht das ganze Haus auf. Spiele mit Deiner PS 3 und Xbox 360, wann immer Du willst, ohne andere zu stören, und genieße Stereo-Spielsound und Voice-Chat im Spiel mit einem einzigen Headset.“ – Logitech

Hinterlasse einen Kommentar

Login
classic
Forgot password?
×
Registration

(*) Required fields

I agree with OptimaSales Terms & Privacy Policy

×